Schnäppchen zu sehr günstigen Preisen

Seite
Tenderlokomotive
36871 Vorbild: Nassdampf-Maschine nach Länderbahn-Bauart.
Achsfolge C.

Modell: Mit Digital-Decoder.
1 Achse angetrieben. Haftreifen. Kupplungshaken.

Länge über Puffer 10,8 cm.

36871 mein Preis  =  52.95 EUR unverb. Preisempfehlung von Märklin = 69.99 EUR / Stck.
Märklin Sound-Decoder mSD mit 8-poliger Schnittstelle
60965 Zum Umrüsten von Märklin/Trix H0 Lokomotiven mit eingebautem Hochleistungsmotor oder anderen Gleichstrommotoren.

Der Märklin Sound-Decoder besitzt eine 8-polige Schnittstelle zum Nachrüsten von analogen und digitalen Lokomotiven.
Der Sound-Decoder unterstützt die Digitalformate mfx, MM1, MM2 und DCC.

Voreingestellt ist der Sound einer Dampflokomotive.

60965 mein Preis  =  50.99 EUR unverb. Preisempfehlung von Märklin = 99.99 EUR / Stck.
Märklin Sound-Decoder mSD mit 8-poliger Schnittstelle
60967 Zum Umrüsten von Märklin/Trix H0 Lokomotiven mit eingebautem Hochleistungsmotor oder anderen Gleichstrommotoren.

Der Märklin Sound-Decoder besitzt eine 8-polige Schnittstelle zum Nachrüsten von analogen und digitalen Lokomotiven.
Der Sound-Decoder unterstützt die Digitalformate mfx, MM1, MM2 und DCC.

Voreingestellt ist der Sound einer Elektrolokomotive.

60967 mein Preis  =  50.99 EUR unverb. Preisempfehlung von Märklin = 99.99 EUR / Stck.
Loksound V3.0 M4 Multiprotokolldecoder, (M4 / Motorola®), mit 8-poliger Schnittstelle
ESU-62400 ESU-Loksounddecoder V3.0
mit 16MBit. und 8-poliger Schnittstelle nach NEM 652.
Universalgeräusch zum Selbstprogrammieren.

Wenn Sie in der Spalte Bemerkungen des Warenkorbes den ge- wünschten ESU-LokSound angeben, so programmiere ich Ihnen mit meinem ESU Lok-Programmer diesen Sound auf den Chip des ESU LokSound 3.0 - Decoders.

Die entsprechenden LokSound-Dateien finden Sie auch auf der Webseite von ESU.

Dimensionen:
30,0mm x 15,5mm x 5,5mm

Achtung Sonderangebot!
Noch 2 Stück vorrätig, sonst nicht mehr lieferbar.

ESU-62400 mein Preis  =  49.99 EUR unverb. Preisempfehlung von ESU = 129.50 EUR / Stck.
Loksound V3.0 M4 Multiprotokolldecoder, (M4 / Motorola®), mit 21-poliger MTC-Schnittstelle
ESU-62499 ESU-Loksounddecoder V3.0
mit 16MBit. und 21-poliger MTC-Schnittstelle.
Universalgeräusch zum Selbstprogrammieren.

Wenn Sie in der Spalte Bemerkungen des Warenkorbes den ge- wünschten ESU-LokSound angeben, so programmiere ich Ihnen mit meinem ESU Lok-Programmer diesen Sound auf den Chip des ESU LokSound 3.0 - Decoders.

Die entsprechenden LokSound-Dateien finden Sie auch auf der Webseite von ESU.

Dimensionen:
30,0mm x 15,5mm x 5,5mm

Achtung Sonderangebot!
Noch 1 Stück vorrätig, sonst nicht mehr lieferbar.

ESU-62499 mein Preis  =  49.99 EUR unverb. Preisempfehlung von ESU = 129.50 EUR / Stck.
Gleisstaubsaugerwagen für AC Märklin H0-Gleis- und Steuerungssystem analog
LUX 8810 Empfehlung: Mit dem Gleisstaubsaugerwagen beseitigen Sie auf Ihren Gleisanlagen Staub- und Schmutzpartikel aus der Umluft und dem Geländebau und erreichen somit: Funktionssicherheit der Modellbahnfahrzeuge sichere Stromabnahme von Schiene und Mittelleiter störungsfreien Fahrbetrieb Der fahrbare und vollfunktionsfähige Lux-Gleisstaubsaugerwagen für alle H0-Gleis- und Steuerungssysteme wurde speziell für die Beseitigung der losen Staub- und Schmutzpartikel im gesamten Gleisbereich geschaffen. Erfahrungsgemäß sind es gerade diese Schmutzablagerungen aus der Umluft und dem Geländebau, die eine sichere Funktion der feinmechanischen Bauteile (Getriebe, Kuppelstangen, Achslager, Stromkontakte etc.) beeinträchtigen. Bereits feinste Verschmutzungen am Schienenkopf können zu erheblichen Betriebsstörungen führen.

Modell: Das Fahrzeug ist mit Kurzkupplungskinematik, NEM-Kupplungsaufnahmeschacht ausgerüstet. Die Stromzuführung erfolgt über den 4.-Punkt Radkontaktsatz bzw. den Skischleifer am Drehgestell des Wagens. Die Reinigungstechnik wird von einem langlebigen und wartungsfreien Glockenankermotor (Faulhaber) angetrieben.

Länge über Puffer 18.5 cm.

LUX 8810 mein Preis  =  137.10 EUR unverb. Preisempfehlung von LUX = 189.00 EUR / Stck.
Seite

 

nach oben

Trennlinie
Senden Sie eine E-Mail mit Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@kc-modellbahntechnik.de
Copyright © 2002-2018 kabasoft-computing
Letzte Aktualisierung: Montag, den 26. November 2018